Anmeldezeitraum Di. 20.02.2024 bis Mi. 28.02.2024

Anmeldung für die bilinguale 7. KlasseTerminvergabe telefonisch.

Bitte vereinbaren Sie gern ab 9:00 Uhr telefonisch einen Anmeldetermin mit unserem Sekretariat unter 030/463096-21.

Anmeldung für die 7. Regelklassen

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über unsere Online-Terminvergabe.

Gerne können Sie unser ANMELDEFORMULARvorab schon ausfüllen und zur Anmeldung mitbringen.
Wir würden es begrüßen, wenn Sie gemeinsam mit Ihrem Kind kämen.

Wir benötigen darüber hinaus zur Anmeldung folgende Dokumente:

  • Förderprognose im Original
  • Anmeldebogen im Original
  • Ausweis des Kindes
  • Passbild des Kindes (für einen Schülerausweis)

 

Informationsabend für interessierte Eltern:
Dienstag, 5. Dezember 2023, 19 Uhr

Unser neuer bilingualer Zug ab der 7. Klasse

Seit diesem Jahr haben wir am Diesterweg-Gymnasium eine neue bilinguale deutsch-französische Klasse ab der 7. Klasse! Alle Schülerinnen und Schüler der Klasse haben einen persönlichen Bezug zur französischen Sprache, und ein Großteil redet zu Hause deutsch und französisch. In dieser Klasse wird Französisch auf einem muttersprachlichen Niveau unterrichtet. Außerdem werden folgende Fächer auf französisch und von frankophonen Lehrkräften unterrichtet: Geschichte, Geographie, Politische Bildung und Ethik. Am Ende der schulischen Laufbahn (Klasse 12) erwerben unsere Schülerinnen und Schüler neben dem deutschen Abitur auch das AbiBac.

Durch unser frankophones Erzieher-Team haben unsere Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit, in den Pausen und während der Mittagszeit französisch zu reden. Die frankophonen Erzieherinnen und Erzieher begleiten auch den Klassenrat und das soziale Lernen der bilingualen Klasse. Unsere Schule ist eine gebundene Ganztagsschule von 8 bis 16 Uhr.

Das Diesterweg-Gymnasium hat schon mehrere Partnerschaften zu unterschiedlichen Schulen aufgebaut; es werden jedes Jahr Austausche oder Klassenfahrten nach Frankreich organisiert. Unser bilingualer Zug hat eine Partnerschaft mit der Cité scolaire Honoré de Balzac (Paris 17. Arrondissement). Seit diesem Jahr ist unsere zudem Schule Erasmus+ Schule geworden, wodurch sich der europäische Horizont unserer Schulgemeinschaft noch mehr erweitert: Klassenfahrten in andere europäische Länder, aber auch individuelle Austausche werden intensiver organisiert.

Nous avons ouvert en septembre 2023 notre nouvelle section bilingue franco-allemande à partir de la 7ème classe. Tou.te.s les élèves de cette classe sont bilingues à l’oral – ils parlent allemand et français à la maison ou ont un lien avec un pays francophone. Au sein de cette section, le français est enseigné à un niveau de langue maternelle et les matières suivantes sont enseignées en français : l’histoire, la géographie, l’éducation civique et l’éthique. A la fin de leur scolarité, nos élèves passent l’AbiBac (en classe 12, comme en terminale française).

Nous avons la chance d’être épaulé.e.s par une équipe d’éducateurs francophones, ce qui donne la possibilité à nos élèves de parler français pendant les pauses ou lors des activités extra-scolaires. Les éducateurs accompagnent aussi les classes bilingues en tutorat ou lors des sessions de teambuilding. Nos élèves ont cours entre 8h et 16h toute la semaine, sauf le mercredi, qui est une journée plus courte.

Le collège-lycée Diesterweg a déjà établi plusieurs partenariats avec des établissements français et nous organisons des échanges et des voyages en France chaque année. Notre classe bilingue participe à un échange avec la section franco-allemande de la Cité scolaire Honoré de Balzac, Paris, 17ème. Depuis cette année, notre école a reçu le label école Erasmus +, ce qui nous permet d’élargir encore plus notre horizon européen : d’autres projets, voyages scolaires mais aussi des échanges individuels dans d’autres pays européens seront facilités.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns sehr, Sie und Ihre Kinder kennenzulernen! Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen!

sekretariat@dwgym.berlin

Die Klassenlehrerin der Klasse 7b: Frau Barrière; barriere@dwgym.berlin

Salut !
Wir sind Hr. Dutreuilh und Fr. Thierry vom Ganztagsbüro des Diesterweg-Gymnasiums und möchten uns Ihnen und euch kurz vorstellen. Wir kommen beide aus Frankreich und sind seit dem Schuljahr 2022/23 Teil des Erzieherteams des Ganztagsbüros. Als französischsprachige Muttersprachler betreuen wir die SchülerInnen der 5. und 6. Klasse auf Französisch und führen spielerische Sprachanimationen und kleine Workshops durch, die das Erlernen der französischen Sprache erleichtern und zur Kommunikation in unserer Muttersprache motivieren. Mit verschiedenen Medien (Videos, aktuelle Musik, Bilder) und unseren eigenen Erlebnissen und Erzählungen in Frankreich möchten wir ein modernes Bild der französischen Kultur und Gesellschaft vermitteln- weit entfernt von den traditionellen Klischees. Selbstverständlich stehen wir auch allen anderen SchülerInnen, die Französisch erlernen, zur Verfügung und unterstützen euch sehr gern – individuell auf dem Pausenhof bei einem kleinen Smalltalk – pardon – une petite conversation auf Französisch oder auch in euren Klassen mit einer Sprachanimation. Ihr werdet sehen, wie schön und einfach es ist, auf Französisch zu sprechen!
Probiert es aus und sprecht mit uns auf Französisch! So könnt ihr gleich eure neu erlernten Vokabeln ausprobieren!
…Und keine Angst vor Fehlern, denn aus Fehlern lernt man! ☺
Wir freuen uns auf euch !
À bientôt !

Salut !
Nous sommes M. Dutreuilh et Mme Thierry du Ganztagsbüro du Diesterweg-Gymnasium et souhaitons nous présenter brièvement auprès de vous. Nous venons tous les deux de France et faisons partie de l’équipe pédagogique du Ganztagsbüro depuis l’année scolaire 2022/23. En tant que francophones de langue maternelle, nous encadrons les élèves de CM2 et de 6ème en français et réalisons des animations linguistiques ludiques et des petits ateliers qui facilitent l’apprentissage du français et motivent la communication dans notre langue maternelle. Grâce à différents médias (vidéos, musiques actuelles, images) et à nos propres expériences et récits, nous souhaitons donner une image moderne de la culture et de la société française, loin des clichés traditionnels. Bien entendu, nous sommes également à la disposition de tous les autres élèves qui apprennent le français et nous vous soutenons très volontiers – individuellement dans la cour de récréation avec une petite conversation en français ou également dans vos classes avec une animation linguistique. Vous verrez comme il est agréable et facile de parler en français ! Essayez et parlez avec nous en français ! Vous pourrez ainsi tester tout de suite le vocabulaire que vous venez d’apprendre !
…Et n’ayez pas peur de faire des erreurs, car c’est en faisant des erreurs qu’on apprend ! ☺
Nous vous attendons avec impatience !
À bientôt !

Ansprechpartnerin: Frau Thierry